Workshop
INTER-AKTION


Die Gruppe, das Team – ein Wir. So wie im lebendigen Organismus Zellen und Nervenbahnen usw. interagieren, so auch hier. Aber wie entschlüsseln Teams, Abteilungen oder Belegschaften ihre Unternehmenskultur? Wie wird ein Ganzes für einzelne Teilnehmende verständlich?

 

Christoph Riemer horcht, hört zu, schaut sich um, spricht mit Ihnen und anderen. Er klärt ein Konzept, bevor er mit Ihnen zu Entdeckungszügen aufbricht. Kunst kommt ins Spiel und zeigt Regeln der Interaktion. Aber erschließt vor allem Spielräume von Interaktion.

Nur ein Beispiel davon sind die One Moment Sculptures (Kunstperformance mit Mitarbeitern der RWE Systems Essen). Andere, neue Beispiele können Sie selbst interaktiv entwickeln!

 

Referenzprojekte

One-Moment-Sculptures -  (RWE System, Essen 2006)
Selbst inszenierte Bilder der Mitarbeitenden, Kunstausstellung

 

Schöner sind wir nicht - (Burckhardthaus, Gelnhausen 2003)
Mitarbeitende bei der Arbeit, Performance und Fotoausstellung

 

Ich steh auf Diakonie - (Diakonisches Werk, Hamburg 2002)
Mitarbeitende beziehen Stellung, Kunstaktion und Filmdokumentation

 

Oldenburger Steinsetzungen ( Hella Berent, Carl Prantl u.a., Oldenburg i.O. 2000)